Pro Ethik

Mal als Erinnerung an die Berliner unter euch: Sonntag könnt ihr zwei Dinge tun, die ich wichtig finde.

Zum einen – und das sollte wirklich jeder tun – könnt ihr was für die Stärkung der direkten Demokratie tun und euch am Volksentscheid zum Theme Pflichtfach Ethik beteiligen.

Zum anderen könnt ihr auch etwas dafür tun, dass an Berliner Schulen weniger missioniert wird, in dem ihr mit Nein stimmt. Ich finde es ja schon schlimm genug, dass meine Steuergelder dafür verschwendet werden, Missionare der monotheistischen Großreligionen an staatlichen Schulen auf Kinder los zu lassen. Aber ich finde, es sollte wenigstens für alle verpflichtend sein, an einem religiös neutralen Ethik-Unterricht teilzunehmen. Und ich finde Religion sollte Privatsache sein. Wie in jedem anderen Land auch. Außer solchen Musterbeispielen wie Iran oder Saudi-Arabien.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.