Isser nicht schön…

…mein neuer Server? Nein, ist er nicht. Aber er gehört mirrrr, mein Schatz *irre lach* Ja, ich hab endlich meinen richtig eigenen Root-Server ganz für mich alleine. Ist zwar nur ein P4 2,2Ghz und die Platte ist auch eher klein, aber für mich reicht es. Und gegenüber meinen V-Powerless Server von Strato ist er ein Muskelpaket. Zumal sich der Speicher ohne Swap gegenüber den dummen Strato-Ding verachtfacht hat.
Ich meine was soll das? Du kannst bei denen für nen 10er im Monat einen Server kaufen, was klasse ist. Der hat auch 1Terabyte Transfervolumen inklusive – bei ner 10GB-Platte sehr lustig – aber er hat pisselige 128MB Speicher. Jaaa, werdet ihr sagen, mindestens 128MB, aber da steht doch maximal 512MB! Nur glaubt mir, die seht ihr höchstens Sonntag morgens um 8 oder so. Sonst bekommt ihr die 128MB und das reicht höchstens für eine Webseite und keinen Mailserver, der Spam filtert. Und upgraden geht auch nicht. Das ist dann eine Kündigung, eine Neuanmeldung und ein Serverumzug.
Nee, da bin ich doch dankbar, jetzt mein eigenes Baby zu haben. Und ich hab mir die Neuanmeldung gespart.
Und darum isser doch irgend wie schön 😉

Server Heaven

Server Heaven

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.