Passt doch mal ’n bischen auf eure Daten auf

Ich könnt mich echt scheckig lachen. Da regt sich der Blätterwald – zu recht – über all die diversen Datenschutzskandale auf. Aber wie die Leute auf ihre eigenen Daten aufpassen ist teilweise auch skandalös.

Z.B. seit ihr lieben AOL-User euch eigentlich bewusst, dass all die Mails, die ihr als Spam markiert, postwendend an alle am Transport der Mail beteiligten Provider gesandt werden? Was ja okay ist bei echtem Spam. Nur wenn man das mit Patientenakten, geheimen Diskussionen über die Produktion namhafter deutscher Fernsehserien oder…. na sagen wir mal sehr privaten Nachrichten macht, dann tut man sich damit keinen Gefallen. Zumal es ja nun echt kein Spam ist.

Also, erst denken, dann klicken.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.